Home » Action » Ax Battler – Eine Game Gear Saga

Ax Battler – Eine Game Gear Saga

Das alt-ehrwürdige Beat’m Up Golden Ax hat in seiner Geschichte einige Genres bedient. Eigentlich waren alle Auswüchse jenseits der Prügelei zwar eher Klone, doch die waren eigentlich ganz gut.

Golden Ax Warrior, war ja sowas von ein Legend of Zelda Klon, dass es aus heutiger sich fast schon als Wunder anmutet, dass Nintendo nicht dagegen vorgegangen ist. Etwas bescheidender kam dann 1991 Ax Battler daher. Es orientiert sich zwar stark an The Legend of Zelda 2, hatte jedoch seinen eigenen Charme.

Als ein Actionspiel mit angedockten RPG Elementen, bewegte man sich als Ax Battler auf einer Oberlandkarte über das aus den Prüglern bekannte Land. Zufallskämpfe wurden jedoch in einer Seitenansicht präsentiert und waren mehr durch Kenntnis der gegnerischen Bewegungsabläufe denn durch mächtige Power Ups zu gewinnen. Alle wichtigen Abschnitte wurden auch als Sidescroller gestaltet, durch welche man sich durch hüpfen und schlagen musste um am Ende den Boss zu legen. Die Story ist dabei eher nebensächlich, da man spiele historisch versucht die Goldene Axt vom bösen, Länder terrorisierenden Death Adder zurück zu holen und dem Land frieden zu bringen. 0815 eben. Damit trotzdem etwas Spannung aufkommt können in den Städten neue Moves erlernt werden, die einem die vielen Kämpfe doch erleichtert. Das ganze geht dann auch erstaunlich flüssig auf dem Game Gear und lässt eher selten Frust aufkommen. Einzig einige  pass genaue Hüpfeinlagen können einem Nerven kosten. Die sogenannten “Vases” dienen als Magie und können so einem in einer kniffligen Situation aus der Klemme helfen.

Aspect Digitgal Entertainment hat mit diesem kleinen 8-Biter ein schönes kleines Spiel entwickelt, dass jedoch leider viel zu kurz ist. Auch die Passworteingabe ist eher eine Qual. Dennoch hebt sich das Spiel recht angenehm von der Hauptserie ab und aus musikalisch nicht ganz so grausam wie die meisten GG-Spiele seiner Zeit.

Plot:★★★☆☆ 
Charakter:★★★☆☆ 
Dialog:★☆☆☆☆ 
Spieltiefe:★★★★☆ 
Spielspass:★★★★★ 
Wertung:★★★¼☆